Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, Landgasthof Weiß, Otterbachstraße 42, 85301 Aufham (nachfolgend Landgasthof Weiß) sind Betreiber dieser Seite und für die Verarbeitung so wie den Schutz Ihrer Daten gemäß Art. 6 der DSGVO verantwortlich.

Bei Fragen erreichen sie uns per Mail an landgasthof-weiss@t-online.de oder telefonisch unter folgender Nummer: 08444/804

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Folgend erklären wir Ihnen wie wir mit Ihren Daten umgehen.

 

1. Sicherheit und Verschlüsselung

Um Ihre Daten vor einem Verlust oder Missbrauch zu Schützen, verwenden wir technische und betriebliche Sicherheitsmaßnahmen, welche entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst werden.

Die Übertragung von oder zu unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt durch ein SSL-Verfahren (Secure Socket Layer). Somit können wir gewährleisten, dass die Daten nur von Landgasthof Weiß wieder entschlüsselt werden können.

 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten beinhalten Daten die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Dies können u.a. Name, Adresse, Postanschrift oder E-Mail Adresse sein.

 

3. Datenerhebung und Verarbeitung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn diese von Ihnen im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. über das Kontaktformular) zur Verfügung gestellt werden. Pflichtfelder werden als solche markiert und dienen ausschließlich der Bearbeitung der Anfrage. Weitere Angaben sind freiwillig.

Bei einem informatorischen Besuch unserer Website, also ohne weitere Art der Kontaktaufnahme, erhebt unser Server automatisch Daten die Ihr Browser übermittelt. Dies dient der Qualitätssicherung in Bezug zur Stabilität und Sicherheit. Erfasst werden folgende Daten: Die IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuches, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, den von Ihnen verwendeten Browser, das verwendete Betriebssystem, Sprache, sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers.

Zusätzlich zu diesen Daten werden bei der Nutzung der Website Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert.

 

4. Cookies

Beim Besuchen unserer Seite werden ggfs. sogenannte Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auch zu einem späteren Zeitpunkt vom Webserver gelesen werden kann der dieses vergeben hat. Diese dienen der Entwicklung der Seite, um diese stetig verbessern zu können. Hervorzuheben ist das hier keine personenbezogene Daten erfasst und auch nicht mit solchen zusammengeführt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sogenannte Session Cookies, welche nach Beenden der Sitzung und schließen des Browsers wieder gelöscht werden. Andere sogenannte persistente Cookies bleiben bestehen und ermöglichen die Wiedererkennung Ihres Browsers bei einem erneuten Besuch. Genaue Informationen zu den bei Ihnen hinterlegten Cookies können sie den Cookie-Einstellungen Ihres Browsers entnehmen. Hier können sie auch diverse Einstellungen vornehmen zum Umgang mit Cookies. Wenn Sie sich entscheiden keine Cookies von unserer Seite anzunehmen, kann die Funktionalität unserer Seite eingeschränkt sein.

 

5. Google Analytics (Dieser Text wurde von Google Inc. zur Verfügung gestellt).

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken:

Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

 

6. Social Media Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte „Social Plug-Ins“ verwendet. Wenn sie eine Seite verwenden die ein solches Plugin verwendet, erstellt dieses eine Verbindung zum Anbieter. Der Anbieter erhält hierbei eine Information das sie unsere Website aufgesucht haben, so wie Ihre IP-Adresse. Wenn Sie beim jeweiligen Anbieter eingeloggt sind, dann kann dieser den Aufruf unserer Seite mit Ihrem Profil des jeweils zugehörigen Social Networks zuordnen.

Zu finden sind die Plugins auf unserer Seite in Form von kleinen Buttons. Die jeweiligen Anbieter erkennt man am Logo des Buttons. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit durch klicken des Buttons, eine direkte Verbindung zur jeweiligen Plattform herzustellen. Wenn sie eingeloggt sind und mit einem Button interagieren, bei welchem eine „Like“, „Share“ oder „Follow“ Option hinterlegt ist, wird die Information hierzu ebenfalls direkt zum Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Diese Information wird des Weiteren in dem jeweiligen Sozialen Netzwerk veröffentlicht. Wenn Sie nicht möchten das diese Informationen Ihrem Social Media Konto zugeordnet werden, müssen sie sich vor Besuch unserer Seite beim jeweiligen Anbieter ausloggen. Unsere Website selbst erfasst keine Daten anhand dieser Plug-ins.

Weitere Informationen zu diesem Thema, insbesondere zum Zweck und zur Nutzung dieser Informationen, entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen des Anbieters. Ebenfalls finden Sie dort Informationen zu den zur verfügung stehenden Optionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Hier ein Link zu den Datenschutzrichtlinien von Facebook, dessen Plug-ins auf dieser Seite verwendet werden: https://www.facebook.com/policy.php

 

7. Weitergabe an Dritte

Die von uns erhobenen Daten werden in keiner weise an Dritte verkauft. Die Daten werden nur intern behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen bilden Einzelpersonen oder Unternehmen, die mit der Erfüllung von Aufgaben von uns beauftragt wurden. Hier geht es zum Beispiel um die Pflege unserer Kontakte oder die Analyse unserer Datenbanken. Diese erhalten nur die zur Erfüllung Ihrer Aufgabe benötigten Informationen und werden nicht anderweitig verwendet. Ebenfalls werden diese verpflichtet die erhaltenen Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung und den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

 

8. Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die oben genannten Daten werden anonymisiert und/oder gelöscht, sobald sie für den dazugehörigen Zweck nicht mehr erforderlich sind und insofern uns keine gesetzliche Nachweis- und Aufbewahrungspflicht zur weiteren Aufbewahrung verpflichtet.

 

9. Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft zu Ihren von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sie haben das Recht die personenbezogenen Daten korrigieren zu lassen, diese in einem gängigen maschinenlesbaren Format zu verlangen, unter gegebenen Voraussetzungen ganz löschen zu lassen oder ebenfalls unter gegebenen Voraussetzungen die Einschränkung der weiteren Verarbeitung zu verlangen. Des Weiteren haben Sie das Recht sich bei der für sie zuständigen Datenschutzbehörde zu beschweren.

 

10.  Widerspruch oder Widerruf

Soweit wir die Wahrung, im Rahmen einer Interessenabwägung wie oben genannt, Ihrer personenbezogenen Daten stützen, können Sie dieser für die Zukunft widersprechen. Hierbei benötigen wir eine Darlegung der Gründe für Ihre Anfrage. Wir prüfen dann die Sachlage und informieren Sie über das weitere Vorgehen.

Nach Durchführung eines Widerspruchs oder Widerrufs werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu diesem Zweck weiter verarbeiten.

 

11. Beschwerden

Bei Beschwerden zu dieser Datenschutzerklärung können Sie uns jederzeit unter der oben genannten Anschrift kontaktieren. Ebenfalls ist es Ihnen möglich sich an die für Sie zuständige Datenschutzbehörde zu wenden.